Lösung

Homeoffice- und Telearbeitsplätze ergonomisch und
gesund einrichten mit dem Checklisten-Manager: Homeoffice

Mit der webbasierten Lösung Checklisten-Manager erstellen Sie die nach Paragraph 5 des Arbeitsschutzgesetzes geforderte Gefährdungsbeurteilung für den heimischen Bildschirmarbeitsplatz: Checklisten führen Beschäftigte durch die Bereiche Arbeitsmittel, Arbeitsplatz, Arbeitsumgebung und Arbeitsorganisation und fragen die zur Gefährdungsbeurteilung benötigten Informationen niederschwellig ab. Auf ihre Antworten erhalten die Beschäftigten unmittelbares Feedback und nötigenfalls Vorschläge, wie sich ihr Arbeitsplatz ergonomisch optimieren lässt. Kurze Erklärtexte, Bilder und Videos unterstützen sie dabei. Bleiben doch noch Fragen offen, ermöglichen der Fotoupload und eine Feedbackfunktion die direkte Kommunikation mit der Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Sowohl die Kommunikationsmaßnahmen als auch die ausgefüllten Checklisten und ihre Auswertungen sammelt und strukturiert der Checklisten-Manager für die Unternehmensseite. So lassen sich Gefährdungsbeurteilungen und ihre Maßnahmen auch langfristig und für eine große Beschäftigtenzahl übersichtlich dokumentieren.

Homeoffice- und Telearbeitsplätze ergonomisch und gesund einrichten mit dem Checklisten-Manager: Homeoffice

Mit der webbasierten Lösung Checklisten-Manager erstellen Sie die nach Paragraph 5 des Arbeitsschutzgesetzes geforderte Gefährdungsbeurteilung für den heimischen Bildschirmarbeitsplatz: Checklisten führen Beschäftigte durch die Bereiche Arbeitsmittel, Arbeitsplatz, Arbeitsumgebung und Arbeitsorganisation und fragen die zur Gefährdungsbeurteilung benötigten Informationen niederschwellig ab. Auf ihre Antworten erhalten die Beschäftigten unmittelbares Feedback und nötigenfalls Vorschläge, wie sich ihr Arbeitsplatz ergonomisch optimieren lässt. Kurze Erklärtexte, Bilder und Videos unterstützen sie dabei. Bleiben doch noch Fragen offen, ermöglichen der Fotoupload und eine Feedbackfunktion die direkte Kommunikation mit der Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Sowohl die Kommunikationsmaßnahmen als auch die ausgefüllten Checklisten und ihre Auswertungen sammelt und strukturiert der Checklisten-Manager für die Unternehmensseite. So lassen sich Gefährdungsbeurteilungen und ihre Maßnahmen auch langfristig und für eine große Beschäftigtenzahl übersichtlich dokumentieren.

(Tele-)Arbeitsplatz sicher einrichten
mit dem Checklisten-Manager: Homeoffice

Checklisten einfach zuweisen

Über den Checklisten-Manager können die zu bearbeitenden Checklisten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einfach zugewiesen werden. Im System können Sie die Zeiträume für Folgebearbeitungen hinterlegen. Das System weist die Checklisten dann automatisiert zu.

Zentrale Dokumentation und Auswertung

Die ausgefüllten Checklisten werden übersichtlich für Administratorinnen und Administratoren abgelegt. Diverse Filtermöglichkeiten geben Aufschluss über noch zu bearbeitende Bereiche und ausgefüllte Checklisten bei denen Handlungsbedarf besteht.

Markierung der Checklisten mit Handlungsbedarf

Um die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten zu gewährleisten, werden Checklisten mit Handlungsbedarf entsprechend markiert. Durch hochgeladene Bilder erhalten Administratorinnen und Administratoren einen Überblick über die jeweilige Einrichtung und können mit den Beschäftigten in Kontakt treten.

Übersichtliche Benutzerverwaltung

Über die Benutzerverwaltung können die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinzugefügt, gelöscht oder einem anderen Unternehmensbereich zugeordnet werden. Außerdem können einzelne Personen darüber kontaktiert werden.

(Tele-)Arbeitsplatz sicher einrichten
mit dem Checklisten-Manager: Homeoffice

Checklisten einfach zuweisen

Über den Checklisten-Manager können die zu bearbeitenden Checklisten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einfach zugewiesen werden. Im System können Sie die Zeiträume für Folgebearbeitungen hinterlegen. Das System weist die Checklisten dann automatisiert zu.

Zentrale Dokumentation und Auswertung

Die ausgefüllten Checklisten werden übersichtlich für Administratorinnen und Administratoren abgelegt. Diverse Filtermöglichkeiten geben Aufschluss über noch zu bearbeitende Bereich und ausgefüllte Checklisten bei denen Handlungsbedarf besteht.

Markierung der Checklisten mit Handlungsbedarf

Um die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten zu gewährleisten, werden Checklisten mit Handlungsbedarf entsprechend markiert. Durch hochgeladene Bilder erhalten Administratorinnen und Administratoren einen Überblick über die jeweilige Einrichtung und können mit den Beschäftigten in Kontakt treten.

Übersichtliche Benutzerverwaltung

Über die Benutzerverwaltung können die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinzugefügt, gelöscht oder einem anderen Unternehmensbereich zugeordnet werden. Außerdem können einzelne Personen darüber kontaktiert werden.

Individuelle Beratung für individuelle Lösungen

Michael Gimmel, Vertriebsleiter Universum Verlag GmbH
Michael Gimmel

Vertriebsleiter Universum Verlag GmbH

Sie möchten mehr Informationen oder ein individuelles Angebot?
Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Gerne setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Individuelle Beratung für individuelle Lösungen

Sie möchten mehr Informationen oder ein individuelles Angebot?
Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Gerne setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Michael Gimmel, Vertriebsleiter Universum Verlag GmbH
Michael Gimmel

Vertriebsleiter Universum Verlag GmbH